Autogas im Vergleich zu Erdgas

LPG Autogas im Vergleich zu Erdgas im Vorteil

erdgas-autogas

Eine zentrale Rolle spielte die Wirtschaftlichkeit von Gasantrieben unter Berücksichtigung der Investitionskosten für das Fahrzeug sowie der Wartungs- und der Betankungskosten. LPG Autogas und CNG Erdgas sind derzeit wesentlich kostengünstiger als Biodiesel, Biomethanol, Biogase, Flüssigerdgas oder gar Wasserstoff!

Während Erdgas meist erst nach Kauf eines entsprechend ausgestatteten Neuwagens genutzt wird, können die ökologischen Potenziale von Autogas durch die problemlose KFZ Umrüstung schon im bestehenden Fahrzeugbestand zum Tragen kommen.

Das einfachere LPG Autogastank mit wesentlich niedrigeren Betriebsdrücken sowie kostengünstigere und schneller amortisierbare Ausrüstungen begünstigen den Trend zum LPG Autogas Umbau. Die höhere spezifische Energiedichte bei Flüssiggasspeicherung erlaubt höhere Reichweiten mit einer Tankfüllung Autogas im Vergleich zu CNG Erdgas (bei gleichem Tankvolumen), ohne die Nutzlast oder den Stauraum des Fahrzeuges wesentlich einzuschränken.

Während die spezifischen Kraftstoffkosten für CNG (Erdgas) etwas geringer sind, ist dafür dann die CNG Nachrüstung deutlich teurer als bei einer LPG Autogas Anlage, dadurch amortisieren sich auf LPG umgebaute Fahrzeuge deutlich eher.